Intensivwoche

Dauer:
Jeden Tag 1 Stunde Einzel-Unterricht, 5 Tage hintereinander.

Kosten:
Preis auf Anfrage

Manchmal braucht es etwas mehr…
Je nach Trainingsziel kann es sinnvoll oder auch notwendig sein, eine höhere Frequentierung der Trainingsstunden zu absolvieren, damit man zum Erfolg kommt.

Auch ein Urlaub in unserer Region mit dem Vierbeiner kann ein Anlass sein, sich neben der Freizeit zusätzlich dem Training mit seinem Hund zu widmen – so haben alle was davon!

Anlässe hierzu gibt es genug, denn oft findet man sich in Situationen wieder, die man dann mit „das hat er/sie vorher noch nie gemacht!“ quittieren muss.
Hier können wir helfen.

Das erste Mal in einem Hotel oder einer Ferienwohnung im Allgäu oder am Bodensee, oder die Notwendigkeit einer intensiven Betreuung zur Behebung eines Verhaltensproblems – unsere Intensiv-Woche bietet Hund und Halter die Möglichkeit, innerhalb eines kompakten Zeitraumes an einem Thema „dran zu bleiben“.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich und lassen Sie sich beraten.